Freitag, 31. Juli 2015

Abschied Kindergarten

Die Zeit vergeht so schnell. Nun heißt es auch für uns Abschied vom Kindergarten. Es war eine schöne Zeit. Zum Andenken wollte ich etwas besonderes machen und habe  T-Shirts für die Kinder und Erzieherinnen geplottet. 

Zuerst habe ich Handabdrücke 
von den Kindern genommen und
anschließend eingescannt.


Mit meiner Cameo auf
Flexfolie ausgeschnitten.
Bei 11 Kindern und 4 Erwachsenen 
war das ganz viel Folie :-) 


Die Namen gestapelt. Klebrige Sache !




Probelegen, ob auch alles passt.


Ab in die Transferpresse ...



und warten :-)

  
Und Fertig !
 


 Das sind die Shirts für die Erzieherinnen.
Auf der Rückseite sind die Handabdrücke.
 

 Die Kinder haben vorne die Handabdrücke und 
auf dem Rücken 
Schmetterlinge 2014 - 2015
Für die Mädels ins rosa :-) 


 Puhh war das eine Arbeit. 
Hat sich gelohnt und alle
waren begeistert.

 Für die Erzieherinnen gab es 
noch eine Kleinigkeit dazu.







Dienstag, 21. Juli 2015

Zur goldenen Hochzeit

Kundenauftrag: 
Es soll Geld 
zur golden Hochzeit 
verschenkt werden. 



So habe ich 
hierzu wieder eine 
Explosion Box gemacht.






Montag, 20. Juli 2015

Einladung zum Kindergeburtstag

Mein Sohn wird in ein paar Tagen 6 und hat sich 
eine Drachenparty gewünscht.

Dazu passende seine 
Einladungskarten.



Donnerstag, 16. Juli 2015

Explosion Box ...

... zum Kindergeburtstag







Da ich dann kein Geschenkpapier mehr 
für ein Mädchen hatte habe 
ich das Designerpapier von 
Stampin' UP! genommen :-)





Freitag, 10. Juli 2015

Zur Hochzeit

Eine kleine Geschenkverpackung zur Hochzeit.
Meine lieblings Zierschachtel und Schmetterlinge.





Verwendete Materialien von Stampin' UP!: 

- Thinlits Zierschachteln für Andenken (135853)
- Thinlits Schmetterlinge (137360)
- Basic Strasschmuck (119246)
- Stempelset Eins für alles (135400)
- 1/8" Geschenkbank silber (132137)
- Designerpapier Zeitlos elegant (138444)
- Farbkarton Bermudablau (131286)
- Farbkarton Weißes Pergament (106584)

Montag, 6. Juli 2015

Stempelparty in Bamberg

Am Samstag abend war ich bei der Sonja in Bamberg.
Sie lernte ich auf dem Frühlings-Workshop von der Andrea kennen.
Sonja fragte mich ein paar Tage später, ob ich Lust hätte eine Stempelparty bei ihr zu machen :-).

Termin war schnell gefunden und da saßen dann
7 Mädels bei gefühlten "45 Grad".


Für jedes Mädel gab es eine Kleinigkeit zur Begrüßung.

Eine "wahnsinns-Hitze" aber das konnte die Mädels von ihrer Kreativität nicht abhalten.


Wunderschöne Karten sind entstanden. 


Die Zeit ging so schnell rum.

Wir hatten viel Spaß und ich 
freue mich schon aufs nächste
Treffen.