Sonntag, 27. März 2016

Sonntag, 20. März 2016

Krönchen richten!

Wer kennt ihn nicht diesen tollen Spruch

Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen.

Ich sollte ihn auf einen Ribba-Rahmen umsetzen. 



 Krone ausgeschnitten mit der Cameo, die Schrift zuerst mit dem Laserdrucker ausgedruckt und anschließend mit der Minc in Pink und Silber bezogen. Sieht man leider nicht so gut. 
Hintergrund silbernen Karton von SU und Lichterkette.

Hier ein Bildchen ohne Licht:


 Ich hoffe das Geschenk kam gut an. 

Alles liebe


Donnerstag, 17. März 2016

Eier-Upcycling

Wie schon erwähnt hat mich das 
Eierschachtel-Fieber gepackt. 

Ich bin ganz begeistert daraus Blüten zu machen. 


Der Blumentopf ist ein Anzuchtstöpfchen das ich
mit Chalky Color angestrichen habe.
Auf Youtube gibt es unendlich viele Videos dazu. 
Als nächstes werde ich einen Kranz machen.

Alles liebe

Mittwoch, 16. März 2016

Ostern kann kommen ...

unser Osterworkshop ist vorüber. 

Dieses Jahr gab es mal ein ganz anderes Goodie.


Ich bin momentan ganz hin und weg von den Eierschachteln. Ich fand die Farbe mint ganz toll und hab da gleich mal einen ganzen Stapel geordert :-). Darin waren zum einen die Deko für die Projekte und natürlich bissel was süsses.

Angefangen haben wir mit dieser Karte. 
Das Highlight ist die Wackelfeder. 
Wird die große Blüte angestubst wackelt sie
ganz knuffig vor sich hin.


Da konnten sich die Mädels mit colorieren
so richtig austoben. Mit den Mischstiften von 
SU ist das eine ganz tolle Sache. So gelingen
Farbverläufe im Nu.
 

 Die Mädels haben es drauf :-). 



Beim nächsten Projekt habe ich selbst mitgemacht.
Ich muss gestehen, die Form für die Big-Shot "Körbchen" hab ich zwar ... aber nie benutzt. Wenn "frau" jetzt aber 
weis wie easy das geht *smile*. 

Danke Andrea, du hast mir mal wieder gezeigt nicht nur angucken und daheim rumstehen haben sondern auch verwenden.

Jetzt werde ich sie auf jeden Fall öfters nehmen.



 Der Abschluss; ach da haben wir uns was 
ganz feines einfallen lassen. Es ist nicht nur 
was für Ostern, das "Gebambel" ist zeitlos. 


Die Tage werde ich noch ein paar machen
und verschenken. Meins habe ich ins Bad
an die Wand gehängt. Sieht auch toll aus.
 


Es war ein wunderschöner kreativer Tag, wir haben Tränen gelacht. Lecker Kaffee, Kuchen und a bissel Sekt  gabs.

Danke Mädels für einen schönen Sonntag Nachmittag.
Danke Andrea das Du dabei warst, 
das Probebasteln hat mir so richtig viel Spaß gemacht. 
Ich freue mich schon auf den Nächsten.

Alles liebe

Montag, 7. März 2016

Ich war mal eine Papiertüte ...


und nun bin ich ein Baum :-)

Es geht weiter mit den Materialien aus dem BB-Designer-Team Materialpaket.


  Ist ganz schnell gemacht :-).

1. Papiertüte nehmen und Streifen schneiden.


2. Papiertüte hinstellen und ausbreiten.


3. Dann mit einer Hand den Boden festhalten und
mit der anderen Hand alle Streifen nehmen und
rundherum drehen. 

Ich musste das zwei dreimal machen dann
hatte es gehalten. Notfalls mit Glue Dots fixieren.

nach einer Idee von pikadillycharm
 Zum Schluß einzelne Streifen zwirbeln,
auseinander biegen und evtl. mit Glue Dots
wieder fixieren und Dekorieren :-).

Verwendete Materialien:
Holz-Streuteile Osterhsen mit Krepp Artikel-Nr. 56 911 000
Holz-Streuteile Hahn und Henne 3 cm 56 918 000
Holz-Streuteile Ostereier 2 cm 4 Farben 56 923 000 



Alles Liebe

Sonntag, 6. März 2016

Geschenkverpackung

 Ein Hemd aus einer Papiertüte.


Ideale Geschenkeverpackung für Männer. 

Anleitung:


Ich habe eine Papiertüte genommen
(meine Tüte ist 10 x ca 20 cm) und
oben für den Kragen auf beiden Seiten ca. 3 cm eingeschnitten. Mein Kragen hat eine Breite von 2 cm. 













Dann habe ich mir eine Schablone für die Krawatte gemacht. Ein Stückchen Papier angelegt und skizziert. 
Ich musste dann das ganze nochmal machen da ich oben 
an den Knoten nicht gedacht hatte.
 


Die Schablone habe ich dann auf das Papier gelegt 
nachgezeichnet und ausgeschnitten. 


 Die Krawatte nunnach Geschmackbestempeln und den Rand mit einem Schwämmchen betupfen.


 Ich musste hierzu den Stempel 
 auseinanderschneiden. 

Alle Produkte waren wieder aus meinem 
Materialpaket für das BB-Designer-Team.

Das Stempelset ist von Rayher
Clear-Stamps Artikel-Nr. 5817500
Vintage Zeitreise

Nochmal ein Foto
von der Seite.












Alle liebe


Donnerstag, 3. März 2016

Da war doch ein Materialkit ...

... was man so findet wenn man umzieht.


So das ist das Materialkit bzw. Frühlings-Kit
von letzem Jahr ... ha ha ha. 

Das wollte ich ja schon die ganze Zeit
mal machen und hatte es nimmer 
gefunden. 


Ist gar nich so einfach Freihand auf 
Teller und Schälchen zu malen. 

Macht aber total viel Spaß. 

Ich glaube damit mache ich mal 
einen Workshop :-). 

Was meint Ihr ?